Feuchttücher zur Druckerkopfreinigung

Eine regelmäßige präventive Reinigung des Druckerkopfes sorgt für eine verlängerte Lebensdauer

Wussten Sie, dass der Hersteller Ihres Thermotransferdruckers eine regelmäßige Reinigung des Druckerkopfes empfiehlt? Dies ist notwendig, um verfrühten Schäden und schlechter Druckqualität vorzubeugen.

Die Reinigung ist notwendig, um alle Rückstände, die während des Druckvorgangs erzeugt werden, wie Etikettenstaub, Farbe, Kleber, etc., zu beseitigen. Mit der Zeit werden die Rückstände zu einer permanenten Barriere zwischen Druckerkopf und Etikett, was eine schlechte Druckqualität zur Folge hat. Die Benutzer erhöhen in diesem Moment in der Regel die Drucktemperatur, was zu einer Verringerung der Lebensdauer des Kopfes führt.

Wir bieten Ihnen eine effiziente, kostengünstige und sichere Methode an, um den Druckerkopf selbst zu reinigen.

Es handelt sich um Feuchttücher zur Druckerkopfreinigung.

Ob es sich nun um einen Standarddrucker für Etiketten, wie er im Büro genutzt wird, handelt oder einen industriellen Drucker, jeder Drucker muss in regelmäßigen Abständen gereinigt werden.

Es wird empfohlen, den Druckerkopf jedes Mal zu reinigen, wenn die Farbleiste geändert wird.    

 

Abbildung 1 stellt einen neuen Druckerkopf mit vergrößerten Druckerkopf-Elementen dar.

 

Abbildung 2 – Der Druckerkopf mit vergrößerten Druckerkopf-Elementen ist verschmutzt und bereits beschädigt.

 

Eigenschaften

Lösung

Die Feuchttücher für die Druckerkopfreinigung sind mit einer Isopropylalkohol-Lösung benetzt.

Dies ist eine aktive Reinigungslösung, mit der sich die Rückstände von Etiketten, Staub, Farbe, Kleber, etc. mühelos beseitigen lassen.

Zudem verursacht sie keine Schäden am Druckerkopf. Den Druckerkopf ein oder zwei Mal mit einem Feuchttuch abzuwischen, ist ausreichend.

Verwendung

Feuchttücher werden zur Reinigung von Thermodruckköpfen, Rollen, Guides und sonstigen Oberflächen an Druckern verwendet.

Die Reinigung von Sensoren wird nicht empfohlen.

Verpackung

Jedes Feuchttuch ist einzeln verpackt. Sie sind einfach aufzubewahren.

Die Haltbarkeit eines ungeöffneten Feuchttuchs beträgt bis zu 5 Jahre.

Inhalt

Vliesstoff (Holzmasse 55 %, Polyester 45 %). Isopropylalkohol 99,97 %; Cymen 0,03 %.

Das Verpackungsmaterial ist Aluminiumfolie und eine PE-Beschichtung, die ein Verdampfen der Flüssigkeit verhindert und die Feuchtigkeit im Tuch hält.

 

Herkunftsland: China.

 

Vertrieben in den folgenden Packungsgrößen:

  • 10 Stk.
  • 200 Stk.
  • 2000 Stk. (10 Packungen x 200 Stk.).